© Robert Altendorfer
© Robert Altendorfer

Anfangs eine Hand voll Sängerinnen und Sänger entwickelte sich KowiCanto rasch zu einem ernst zu nehmenden Chor mit mittlerweile über 30 Mitgliedern.

 

Otto Rastbichler erklärte sich 2008 bereit, die musikalische Leitung zu übernehmen, und Elisabeth Kagerer und Inge Seebauer sind seit Anbeginn das Managment im Hintergrund.

 

2014 übernahm Vera Pienz das musikalische Ruder, 2015 bis 2018 leitete Johannes Helmreich KowiCanto und seit Herbst 2018 haben wir einen neuen Chorleiter: Christian Göhringer.

 

Von Spirituals, Popsongs bis hin zu klassischer Chorliteratur oder warum nicht auch mal ein schönes heimisches oder internationales Volkslied?

KowiCanto war stets und ist nach wie vor vielen Musikrichtungen offen.

 

In mehreren Konzerten konnten wir unser Repertoire schon zum Besten geben und auch bei CD Aufnahmen („Verkabelt“ und  „Salzburg singt 3“) mitwirken.

 

Beim Chorwettbewerb „Österreich singt“ erzielte KowiCanto einen  „Sehr guten Erfolg“.

 

Auf Grund unserer Initiative fand in Zusammenarbeit mit dem Chorverband Salzburg 2011 in Koppl der erste Workshop mit J. Pinter statt. “ABBA Mania“ mit 120 SängerInnen wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Highlights der letzten Jahre waren u.a. das phänomenale Jazz- Chorkonzert im K.U.L.T. in Hof 2015 und natürlich unser 10 jähriges Jubiläumskonzert im Juni 2018.